Pflege im Anschluss (PIA) nach dem Krankenhaus Pflege im Anschluss (PIA) na...

PiA Pflege im Anschluss

Mit PiA kommen Sie sicher nach Hause.

Das Krankenhaus können Sie bald verlassen – aber wie geht es zu Hause weiter? Die Antwort heißt PiA.

Mit PiA, der Pflege im Anschluss sind Sie immer auf der richtigen Seite. PiA - das sind 19 Kirchliche Sozialstationen, die für Sie mit den klinischen Überleitungsstellen der Krankenhäusern in der Region zusammenarbeiten.

Wir, die Kirchliche Sozialstation Elz/Glotter übernehmen die Pflege, bei Bedarf auch die Haushaltsführung (kochen, einkaufen, reinigen), schulen und beraten pflegende Angehörige und arbeiten mit Ihrem Hausarzt eng zusammen.

PIA Ansprechpartner und Adressen
PIA Flyer
PiA Homepage

Rufen Sie uns an - wir informieren Sie gerne persönlich.